Trainings- und Fördermaßnahmen Sek I

Das im Unterricht Erlernte ist nicht immer einfach und nicht immer erschließt sich alles aus dem Unterrichtszusammenhang. Natürlich könnt und sollt Ihr, liebe Schülerinnen und Schüler, dann zunächst einmal im Unterricht nachfragen. Die Lehrkräfte unterstützen euch bei eurem Lernprozess und eure Fragen helfen meist der ganzen Klasse beim Verstehen des neuen Stoffes! Manchmal muss man aber einfach noch genauer nachfragen, wie etwas geht oder unter Anleitung mehr üben, um das Erlernte anzuwenden und zu vertiefen, als das im Unterricht möglich ist. Daher bieten wir zusätzlich zum regulären Unterricht verschiedene Trainings- und Fördermöglichkeiten an.


Im Rahmen des Ganztagskonzeptes (verbindliche Teilnahme jeder Klasse):

  • Deutsch: Jg 5 (2. Halbjahr): Förder- und Forderunterricht; im Förderbereich Lernserver bei Bedarf auch Jg. 6
  • Mathematik: Jg 5 (2. Halbjahr): Förder- und Forderunterricht
  • Erste Fremdsprache: Jg 6: Werkstatt Englisch*
  • Zweite Fremdsprache: Jg 7: Werkstatt Latein bzw. Französisch bzw. Spanisch*


Zusätzliche Fördermaßnahmen:



*Die zusätzliche Werkstattstunde dient der Vertiefung, Förderung, Durchführung von Projekten etc. und wird durch die jeweilige Fachlehrkraft im Klassenverband gegeben.

Aktuelle Termine