<
3 / 348
>

 
21.04.2021

Wechsel ins Szenario C ab Donnerstag, den 22.04.2021

Liebe Mitglieder der Schiller-Schulgemeinschaft

ab Donnerstag gelten coronabedingte Einschränkungen im Landkreis Hameln-Pyrmont. Da der Inzidenzwert bereits den fünften Tag in Folge über 100 liegt, verfügt der Landkreis verschiedene Maßnahmen, die u.a. die Bereiche Schule und Kitas betreffen. Die Maßnahmen stehen im Zusammenhang der Entwicklung des Infektionsgeschehens und dem sog. Inzidenzwert. Eine Rückkehr zum Präsenzunterricht mit Wechselmodell (Szenario B) ist daher abhängig von dem Inzidenzwert, welcher drei Tage unter 100 liegen muss. Eine genaue zeitliche Zuordnung lässt sich dabei nach Aussage des Landkreises aktuell nicht vornehmen.

 
Für den schulischen Bereich bedeutet dies, dass wir erneut in das Szenario C (Distanzlernen) wechseln. Ausgenommen hiervon sind die Abiturprüfung und die erweiterte Not-Betreuung. Erlaubt ist der Schulbesuch zudem für Klausuren in der gymnasialen Oberstufe im Rahmen der vorgesehenen Klausurenregelung der Schule. Dies betrifft für den kommenden Zeitraum zunächst die Jahrgangsstufe 11. Die Jahrgangsleitung informiert hierüber die betroffenen Schüler:innen und Lehrkräfte auf separatem Weg.

Für die Durchführung der unterrichtlichen Prozesse im Distanzlernern gelten alle Hinweise und Regelungen der Zeit vor den Osterferien. Dies gilt wie gewohnt für die regelmäßige Kontaktaufnahme der Klassenleitungen mit den Schüler:innen und das zeitgerechte Einstellen der Wochenpläne sowie für die Regelungen zu Leistungsnachweisen und Bewertungen zum Zwischentermin im Mai.

Über die Schritte einer Rückkehr zum Präsenzunterricht informieren wir Sie und euch rechtzeitig.

Herzliche Grüße und alles Gute für eure bzw. Ihre Familien


Andreas Jungnitz, Schulleiter