<
67 / 210
>

 
26.02.2018

Kleine Kicker ganz groß: Fußballschule von Bundesligist Hannover 96 am Schiller-Gymnasium

Am letzten Wochenende im Februar drehte sich erneut alles ums runde Leder: In Kooperation mit dem Bundligaverein Hannover 96 kickten Grundschüler und Gymnasiasten unter fachkundiger Leitung um die Wette.
 
Ungefähr vierzig Kinder zwischen sechs und vierzehn Jahren fanden sich zur diesjährigen Fußballschule in den Schiller-Turnhallen ein, um Technik und Taktik am Ball zu verfeinern. In Kooperation mit verschiedenen regionalen Vereinen und einem professionellen Trainerteam lernten sie an diesem Wochenende eine Menge über ihren Lieblingssport dazu und testeten ihr Wissen auch in einem Fußballquiz. Nach dem Technikwettbewerb war die anschließende Siegerehrung eines der Highlights des Wochenendes. Die Trainer Torsten Bartsch, Lennart Mauritz und Michael Wolf gaben nicht nur Tipps im Passen, Flanken und Torhüten, sondern zeigten den kleinen Kickern auch wie man auf einem Mannschaftsfoto gut rüberkommt. Seht selbst:



Foto: I. Bode