<
3 / 189
>

 
20.09.2018

Schillers bunte Fahrten- und Projektwoche

Traditionell ticken am Schiller in der Woche vor den Herbstferien die Uhren anders als sonst und auch in diesem Jahr steht in der Fahrten- und Projektwoche vieles auf dem Programm.
 
Der Name sagt es schon; manche sind mit ihren Klassen und Seminarfächern in der Welt unterwegs, andere freuen sich über interessante Projekte, die eine Abwechslung zur gewohnten Stundentafel darstellen.
So lernen die Fünftklässler alles zum Thema Fitness und können sich auf ein buntes Aktivprogramm freuen: Von einer gesunden Ernährung, über ein Sportprogramm, bis hin zur mentalen Fitness werden die unterschiedlichen Aspekte thematisiert.
Ganz individuelle Projekte führen die siebten und neunten Klassen durch und beschäftigen sich intensiv eine Woche lang mit einem selbstgewählten Thema. Die Ergebnisse werden am Freitag den anderen Klassen präsentiert.
Doch während einige in Hameln bleiben, sind viele auch mehr oder minder weit in die Welt ausgeschwärmt: Bereits vor einigen Tagen startete der USA-Austausch. Ab Montag sind innerhalb Deutschlands dann auch die sechsten und achten Klassen auf Klassenfahrt sowie die zehnten Klassen bei ihrer Projektfahrt. Die Seminarfächer suchen tendenziell noch weiter entferntere Ziele aus, zu denen sie sich ebenfalls in der nächsten Woche auf den Weg machen.

Wir wünschen viel Spaß bei den vielfältigen Projekten und eine gute Reise allen, die es aus Hameln in die Ferne zieht!